Philosophie

Seit 1.1.2019 sind wir die Co. Architekten.

Eine fusionierte Kooperation der Büros A. Furrer und Partner, alb architekten gemeinschaft, ARGE Plannetz und Schenker Stuber von Tscharner Architekten. Die alten Firmennamen verschwinden. Es bleiben Ansprechpartner und vor allem die Erfahrung. Co. Architekten sind eine Aktiengesellschaft mit 8 Partnern und zwischen 25 bis 40 Mitarbeitenden.

Wir verstehen Architektur als Suche und Prozess und erarbeiten für alle Projekte und Beteiligten die optimale Lösung. 

Erfahrung und Offenheit für Neues bilden die Grundlage für unser Arbeiten. Dabei spielen Beteiligte, Standort, Funktion und Stimmung als Parameter eine entscheidende Rolle. Überzeugen soll am Ende eine einfache, klare und stimmige Architektur.

Diesen Prozess begleiten Themen wie gesellschaftliche und ökonomische Aspekte, Ökologie und Nachhaltigkeit sowie ein professionelles Kosten- und Baumanagement.

 

Geschichte

A. Furrer und Partner AG
 

1979 Gründung als Einzelfirma
1991 Umwandlung in eine
Partnerschaft in Form einer
Kollektivgesellschaft
1999 Umwandlung in eine
Aktiengesellschaft
2019 Fusion in Co. Architekten AG

 

Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG

1990

Gründung als einfache Gesellschaft

1994

Umwandlung in eine Aktiengesellschaft

2002

Umwandlung in Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG

2019 Fusion in Co. Architekten AG

 

alb architekten-gemeinschaft AG
 

1991

Gründung als einfache Gesellschaft durch:

- A. Furrer und Partner AG
K. M. Gossenreiter, Bern

- Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG

2005

Umwandlung in eine Aktiengesellschaft

2007

Hinschied von K. M. Gossenreiter, Weiterführung der Firma durch A. Furrer und Partner AG und Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG

2019 Fusion in Co. Architekten AG

 

 

ARGE Plannetz
 

2007

Gründung als einfache Gesellschaft durch:

- Martin Bauer, Baumanagement - A. Furrer und Partner AG

- Schenker Stuber von Tscharner Architekten AG

2019 Fusion in Co. Architekten AG

 


Co. Architekten AG
 

2019

Gründung als Aktiengesellschaft mit 8 Partnerinnen / Partner


 

 

 

Team

    • alle
    • Partner
    • Team
Christian Baumgartner
dipl. Architekt FH
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — M +41 78 698 12 13
Karin Bernegger
dipl. Architektin FH
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 31 320 10 37
Sonja Blaser
dipl. Hochbauzeichnerin — dipl. Farbgestalterin HF
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 11
Jasmin Brunner
dipl. Architektin FH
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 31 320 10 36
Raphael Diethelm
Projektleiter dipl. Architekt FH
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 15
Jan Engel
dipl. Hochbauzeichner — Techniker HF Architektur i. A.
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — M +41 78 679 61 62
Christine Friedli
Projektleiterin — dipl. Architektin FH
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 31 320 10 18
Regina Glatz
dipl. Architektin ETH SIA
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 10
Martin Häberli
dipl. Architekt HTL — DAS EN BAU
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 02
Michael Kammermann
dipl. Hochbauzeichner — Techniker HF Architektur i. A.
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — M +41 78 942 34 70
Daniela Käser
BA BFH in Architektur
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 14
Simon Michel
Zeichner EFZ Architektur i. A.
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00
Marina Mordasini
Sekretariat, Buchhaltung
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00
Michael Neuenschwander
dipl. Architekt FH
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 05
Josef Pijak
dipl.-Ing. Architekt TU
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 18
David Riedo
dipl. Architekt FH
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 31 320 10 38
Andreas Schmid
dipl. Architekt HTL
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 06
Alexander Schreyer
Zeichner EFZ Architektur
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 31 320 10 13
Stefan Schürch
dipl. Architekt FH
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 31 320 10 15
Robin Stettler
Zeichner EFZ Architektur i. A.
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00
Christoph Stuber
dipl. Architekt FH SWB
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 79 277 81 48
Lilian Tang
Zeichnerin EFZ Architektur
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 17
Jean-Marc von Tscharner
dipl. Architekt ETH SIA
Sandrainstrasse 3 — 3007 Bern
T +41 31 320 10 10 — D +41 31 320 10 17

Sandra Wenger
Projektleiterin — dipl. Architektin FH
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 13
Susan Wunderwald
dipl.-Ing. Architektur MAS ETH SIA
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 03
Kerstin Wüthrich
dipl. Architektin FH
Lorrainestrasse 15b — 3013 Bern
T +41 31 330 61 00 — D +41 31 330 61 07

Publikationen

  • 2018
    Dr. Jost Hartmann-Preis
    Christoph Stuber – Gesamtrenovation Bundeshaus Ost
    Denkmalpflege der Stadt Bern
  • 2018
    Ein Haus. Eine Wohngemeinschaft
    Stöckackerstrasse 56, Bern
  • 2017
    Denkmalpflege in der Stadt Bern
    Vierjahresbericht 2013 – 2016
    (S. 55-63 / S.95-102)
  • 2016
    Bundeshaus Ost 2012 – 2016
    Umbau und Sanierung
    Bundesamt für Bauten und Logistik BBL Bern
    ISBN 978-3-906211-14-5
  • 2016
    Bundesbauten
    (ab S.103, 148 und 330)
  • 2016
    Passepartout
    Umbau Archiv- und Bibliotheksgebäude Münstergasse
    Burgerbibliothek Bern
    ISBN 978-7272-7890-7
  • 2017
    uno, Der neue Hauptsitz der KPT
  • 2016
    Gesamterneuerung Verwaltungsgebäude
    Bundesgasse 33
  • 2015
    Grundrissfibel Schulbauten
    30 Architektenwettbewerbe in der Schweiz 2001 – 2015
    Projektwettbewerb (S. 234)
  • 2014
    Grundrissfibel Alterszentren
    44 Architekturwettbewerbe in der Schweiz 2002 – 2014
    Projektwettbewerb ( S. 426)
  • 2013
    Hochschulzentrum vonRoll
    Arealzugang Fabrikstrasse 16 (ab S. 22)
  • 2011
    Architecture + Design
    Manuela Roth
    „Library at Guisanplatz, Berne, Switzerland“ (S.14-17)
    Braun Publishing
    ISBN 978-3-03768-065-0
  • 2010
    Kurt Moritz Gossenreiter
    Eigenverlag alb architektengemeinschaft ag
    ISBN 978-3-022-02242-3
  • 2010
    Verwaltungsgebäude Fellerstrasse 21 Bern
    Erweiterung, Umbau
    Bundesamt für Bauten und Logistik BBL Bern
    ISBN 978-3-905782-11-0
  • 2009
    Factory Design
    Chris van Uffelen
    „Heavy Industries Stämpfli AG, Berne“ (S.74-77)
    Bruan Publishing
    ISBN 978-3-03768-005-6
  • 2009
    Schweizerische Nationalbibliothek
    Umbau und Erweiterung 1991 – 2009
    Bundesamt für Bauten und Logistik BBL Bern
    ISBN 978-3-905782-12-7
  • 2009
    Stadt Universität Bern
    175 Jahre Bauten und Kunstwerke
    Institutsneubauten (ab S. 169)
  • 2007
    Die Eidgenössische Militärbibliothek in Bern
    ISBN 978-3-033-01236-3
  • 2006
    Falls die Steine wandern, die Geschwindigkeit der Orte
    Yves Netzhammer
    Kunst und Bau 2006
  • 2006
    Universität Bern Institut für Geologie
    Instandsetzung und Anpassung der Gebäude Baltzerstrasse 1 und 3
  • 2006
    Der Neubau der Stämpfli Gruppe Bern
  • 2004
    Dr. Jost Hartmann-Preis
    Christoph Stuber – Renovation Schifflaube 32
    Denkmalpflege der Stadt Bern
    Berner Zeitschrift für Geschichte und Heimatkunde, 67-2005
  • 2001
    Die Schweizerische Landesbibliothek in Bern
    Renovation und Erweiterung 1994 – 2001
    Bundesamt für Bauten und Logistik BBL Bern
    ISBN 978-3-907078-62-4
  • 1996
    Dr. Jost Hartmann-Preis
    A. Furrer und Partner AG – Renovation Kramgasse 68
    Denkmalpflege der Stadt Bern
    Berner Zeitschrift für Geschichte und Heimatkunde, 59-1997

Stellen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Architektin/Architekten im Entwurf

Architektin/Architekten in der Ausführungsplanung

Technikerin/Techniker HF

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
Ihre Bewerbung senden Sie an
regina.glatz@co-architekten.ch